Kinderwunsch

Der ganzheitliche Ansatz der Traditionellen Chinesischen Medizin, Körper und Geist werden nicht getrennt betrachtet, sondern als Einheit und gemeinsam behandelt. Die Fruchtbarkeit des Menschen ist nach der Traditionellen Chinesischen Medizin von einem harmonischen Zusammenspiel der Körpersubstanzen, dem Organsystem und dem emotionalen Wohlbefinden abhängig. Nur wenn sich ein Körper in Harmonie befindet, kann ein neues Leben entstehen.

Hier ist auch der Ansatzpunkt der Traditionellen Chinesischen Medizin: Mithilfe von Heilkräutern, Akupunktur, gesunder Ernährung und ausleitenden Verfahren wie Moxibustion oder Gua Sha wird das Gleichgewicht wiederhergestellt und Disharmonien beseitigt. Im Idealfall sollte schon Wochen vor einer geplanten Schwangerschaft oder Kinderwunschbehandlung eine Ernährungsumstellung und Kräuterbehandlung erfolgen.

Heilkräuter eignen sich zur Regulierung des Zyklus und zur Wiederherstellung der hormonellen Balance.

Frauen mit bereits mehrfach erfolglosen Versuchen der künstlichen Befruchtung, Frauen mit Nebenwirkungen unter der konventionellen Therapie sowie Erkrankungen wie Endometriose oder PCO-Syndrom können mit der TCM behandelt werden.

Die TCM kann auch Männern mit einem ungünstiges Spermiogramm unterstützen. Hier ist eine Behandlung aus Heilkräutern, Ernährung und Akupunktur zu empfehlen.

Weitere Beispiele aus meiner Praxis:

Migräne und Kopfschmerz

Ihr Weg zu mir

(0711) 633 21 18

Impressum